Luxus über den Wolken genießen

Luxus über den Wolken genießen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Lifestyle

Sie möchten puren Luxus über den Wolken erleben? Das verspricht die First Class Suite von Emirates. Dieser Bereich in den Flugzeugen der Fluggesellschaft Emirates setzt was Luxus angeht ganz neue Maßstäbe. Dieser Bereich ist eine Steigerung der First Class und der Business Class der Flugzeuge, zu finden als Designkonzept bei der Innengestaltung der Boeing 777.

Garantierter Komfort

Das ganze Spektrum an Komfort erforderte im Vorfeld von der Fluggesellschaft Investitionen in Millionenhöhe und zeichnet sich durch neu designte Sitze und ein erweitertes Inflight-Entertainment-System aus. Die Emirates First Class löst dabei schon beim Betreten des Bereichs Erstaunen aus und lässt den Passagier eintauchen in eine Welt, die sehr luxuriös ist. Vorbei gehen die Passagiere dabei in Richtung ihres Sitzplatzes an einem sanft beleuchteten, nationalen Baum der Vereinigten Arabischen Emirate. Insgesamt sechs dieser Bäume gibt es an Bord der Boeing 777. Privatsphäre wird in dieser neuen Klasse von Emirates großgeschrieben. Die Türen der Suite lassen sich dabei komplett schließen.

Luxus überall

In der Suite der Emirates First Class gibt es eigentlich nichts, was es nicht gibt. Die Beleuchtung und die Temperatur in der Suite lässt sich zum Beispiel individuell wählen. Und der Sitz ist von erstklassiger Güte. Es handelt sich hier um einen Null-Schwerkraft-Sitz, der für eine ruhige Sitzposition sorgt, auch wenn das Flugzeug einmal in Turbulenzen geraten sollte. Dem Himmel ist man in einer solchen Suite aber auch noch aus einem anderen Grund näher. Denn mit dem Fernglas, das sich in der Suite befindet, kann man den Himmel ganz nahe sehen. Bewegen kann man sich in der Suite ebenfalls sehr gut. Die Suite hat eine Größe von stolzen vier Quadratmetern und ist von den Farben her in Creme, Champagner und hellem Grau gehalten. Dies verleiht der Suite ein offenes Raumgefühl. Genügend Stauraum ist in der Suite ebenfalls vorhanden hoch über den Wolken.

Unvergleichbarer Luxus

Auch für reichlich Gepäck bietet die Suite Platz. Die Gepäckfächer wurden extra für diese Suite entworfen. Zudem kann die Garderobe in einem Schrank aufgehängt werden. Eine Spa-Dusche gibt es in der Suite ebenfalls – und das hoch in den Wolken. Eine eigene Toilette ist im Badezimmer der Suite ebenfalls vorhanden. Die Designer der Suite hoch in den Wolken haben sich von der Designphilosophie der Mercedes-Benz S-Klasse inspirieren lassen. Dies kommt nicht von ungefähr. Denn die Passagiere, die den unvergleichbaren Luxus der Emirates First Class Suite nutzen, werden am Flughafen von eben einem solchen Wagen wenn sie das wünschen nach der Landung durch Dubai chauffiert. Die Flugzeit vergeht in einer solchen Luxuskabine an Bord der Emirates Flotte sehr schnell. Nicht zuletzt ist dies auch den 2500 Filmen on Demand zu verdanken, auf die in der Suite Zugriff besteht.