Pearl Wax: Haarentfernung für professionelle Ergebnisse zu Hause

Pearl Wax: Haarentfernung für professionelle Ergebnisse zu Hause

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Produkt

In den Sommermonaten, wenn man gerne mehr Haut zeigt, ist eine gründliche Haarentfernung angesagt. Mit Pearl Wax kann man jetzt zu Hause Ergebnisse bei der Haarentfernung erzielen, die einer professionellen Haarentfernung um nichts nachstehen. Pearl Wax kann an allen Körperbereichen angewendet werden und sorgt dafür, dass die Haare an der Wurzel entfernt werden. Darum bleibt die haut auch besonders glatt zurück und weist keine Stoppeln auf. Pearl Wachs eignet sich zur Anwendung an allen Körperbereichen und kann von Männern und Frauen gleichermaßen benutzt werden. Diese Methode ist so konzipiert, dass sie zu Hause leicht angewendet werden kann. Auch großflächige Bereiche, wie die Beine lassen sich sehr leicht enthaaren. Mit Wachsperlen kann man glatte Haut erzielen, auf die man im Bikini oder bei einem Rendezvous stolz dein kann.

Vorteile bei der Haarentfernung mit Pearl Wax

Wer die Haarentfernung am Körper zu Hause vornehmen möchte, findet bei Pearl Wachs eine effiziente Methode, die zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Methoden bietet.

Dazu gehören:

  • Schnelle Ergebnisse mit professioneller Qualität
  • Für alle Körperbereiche geeignet
  • Kann bei jedem Hauttyp angewendet werden
  • Erfasst auch feine Haare
  • Kaum schmerzhaft
  • Ergebnisse halten lange an

Mit den Wachs Perlen kann man schöne, ebenmäßige Resultate erzielen, die alle Haare von den behandelten Körperstellen entfernen. Die Haare werden tief an der Haarwurzel entfernt, wodurch lang anhaltende Ergebnisse entstehen. Während beispielsweise beim Rasieren alle paar Tage ein Nacharbeiten nötig ist, kann man mit Pearl Wax bis zu vier Wochen haarlose Haut genießen, bevor die ersten neuen Haare sichtbar werden.

Pearl Wax: Eine Enthaarungsmethode für den ganzen Körper

Mit dieser Methode kann unerwünschter Haarwuchs an allen Körperstellen entfernt werden.

Das Wachs eignet sich für die folgenden Bereiche:

Pearl Wax ist aus natürlichem Bienenwachs hergestellt, so dass es auch bei empfindlicher Haut kaum zu Reizungen und Allergien kommt. Die Anwendung ist schmerzloser, als beispielsweise bei Wachsstrips. Daher ist auch die Anwendung im Intimbereich oder bei der empfindlichen Haut an der Oberlippe weniger unangenehm. Mit dem Pearl Wachs lässt sich leicht arbeiten und es können sehr gleichmäßige Ergebnisse erzielt werden. Aus diesem Grund kann diese Enthaarungsmethode auch für größere Körperbereiche empfohlen werden, wenn man sich glatte, seidige Haut ohne Haare wünscht.

Leichte Anwendung von Pearl Wachs überzeugt

Die Enthaarung mit diesem Wachs lässt sich ganz leicht vornehmen und beansprucht auch nicht viel Zeit. Daher ist die Methode wunderbar für die Heimanwendung geeignet. Zunächst müssen die Wachsperlen geschmolzen werden. Man kann das geschmolzene Wachs danach ein wenig abkühlen lassen, so dass sich die Temperatur beim Auftragen auf die Haut angenehm anfühlt. Die Haut sollte gründlich gereinigt werden, bevor das Wachs aufgetragen wird. Man braucht lediglich eine dünne Schicht Wachs auf die Körperstelle aufzutragen, die enthaart werden soll. Diese trocknet sehr schnell. Die getrocknete Wachsschicht wird schließlich entgegen der Haarwuchsrichtung mit einer schnellen Bewegung abgezogen. Die Haare verbleiben im Wachs und die Haut bleibt glatt und haarlos zurück. Verbleibende Wachsrest können einfach mit Wasser abgewaschen werden. Im Anschluss kann eine Pflegecreme benutzt werden.

Wie kann man Pearl Wax verflüssigen?

Es gibt spezielle Wachserhitzer, mit denen man die Perlen zum Schmelzen bringt. Wenn man zum ersten Mal mit dieser Art von Wachs arbeiten möchte, kann man ein Kit kaufen, das sowohl den Wacherhitzer, als auch die Perlen erhält. Für spätere Anwendungen kann man dann einfach die Wachsperlen nachkaufen. Bei dem Wachserhitzer lässt sich die Temperatur leicht kontrollieren, so dass man das Wachs während der Anwendung auf einer optimalen Temperatur halten kann.

Wie lang müssen die Haare für diese Behandlung sein?

Möchte man die Körperhaare mit Pearl Wax entfernen, so sollten die Haare mindestens 3 bis 5 mm lang sein. Je länger die Haare sind, desto besser kann das Wachs daran haften bleiben. Eine gute Haftung ist notwendig, damit die Haare fest im Wachs verankert sind, wenn die Wachsschicht abgezogen wird. Für kürzere Haare ist für diese Methode daher weniger geeignet.

Wie lange halten die Ergebnisse bei der Haarentfernung mit Pearl Wax?

Einer der großen Vorteile bei der Haarentfernung mit Pearl Wax ist die lang anhaltende Dauer der Ergebnisse. Die Haare werden unmittelbar an der Wurzel entfernt. Daher kann der Effekt auch bis zu vier Wochen andauern.